lö schanal

von 1992...zuerst machte man sich über die guten alten beatles und deren hit-repertoire her. der gute john lennon hätte sich wohl in seinem grabe gedreht, hätte er die versuche der neuen band gehört.dann aber wurden fleissig eigene texte geschrieben und die musik dazu komponiert. der erfolg sollte nicht ausbleiben, bald spielte lö schanal in diversen music-clubs in und um den kanton zürich. die fangemeinde wuchs von auftritt zu auftritt.in dieser zeit stiessen ein neuer gitarrist und ein tontechniker zur band. die ersten songs wurden auf band aufgenommen und die entstandenen demo-kassetten wacker unter das volk gemischt; vielen gefiel, was sie da zu hören bekamen und so stieg nicht nur der beliebtheitsgrad der band sondern auch die zahl ihrer auftritte.nach einigen wilden, rockigen jahren, die jungs waren zu männern gereift, entschied sich die nun nicht mehr ganz so junge band, ihren stil etwas zu verändern und die texte in mundart zu verfassen.die proben wurden nun intensiver und jede freie minute und jeder „vorige stutz“ wurden in die band investiert. neben einem professionellen equiment wuchs auch das professionelle umfeld der musiker. jeder suchte seinem instrument entsprechende musiklehrer auf und die musik durfte immer mehr als solche bezeichnet werden. ein keyboarder gesellte sich zur band und schon bald erklangen zuckersüsse synthesizer und klavier-klänge, aber auch wabbernde hammondsounds zwischen den schweren gitarrenriffs und basstönen hervor. ...bis 2004nach intensiven aufnahmearbeiten in der zweiten hälfte 2003 erscheint im januar 2004 die aktuelle cd „stinksteiriich“ unter dem label „elite“ der plattenfirma touricaphon in riedikon. die „stinksteiriich-tour `04“ startet am 21.1.2004 im bqm zürich und endet am 17.4.2004 im monoceros in zug. dazwischen liegen 21 weitere auftritte in der ganzen schweiz.weitere angaben zu lö schanalgesang domi schuhmacherschlagzeug olli coradi gitarre björn hofer bass roger schönmann keyboard beat bommeli tontechnik this ganz discographieendstation 1993 tapewelcome 1995 cd’98 1998 tapevo ziit zu ziit 1999 cdinspiration 2001 cdstinksteiriich 2003 cd



  


 
Best.Nr. ES 73642
SFR 19.90
Schweiz: inkl. 7.7% MwSt.

ab Bestellwert Sfr. 50.00 portofrei

zurück »