Marc & The Boiled Crawfish - Swamp'n Spice

Marc & The Boiled Crawfish

Die Musik von Marc and the Boiled Crawfish hat einen weiten Weg hinter sich. Die französischen Auswanderer die 1604 in Port Royal, dem heutigen Neufundland, ankamen, hätten wohl nie erwartet, dass ein paar Schweizer Jahrhunderte später, die Musik, die sie aus ihrer Heimat mitgenommen hatten, spielen würden.
Die Musik, eine Mischung aus bretonischer Folklore und schwarzem Blues wird mit dem Cajun-Akkordeon, Fiddle, Gitarre, Bass und Schlagzeug dargeboten. Gesungen werden die fröhlichen Lieder über Land und Liebe in Cajun-Französisch oder in Englisch.
Obwohl Cajun und Zydeco musikalisch durchaus Ähnlichkeiten aufweisen, sind sie sozial komplett getrennt. Cajun und Zydeco findet an unterschiedlichen Orten statt und äusserst selten stehen schwarze und weisse Musiker zusammen auf der Bühne.
Für Marc & The Boiled Crawfish gibt es diese rassische Trennung nicht. Sie sind nach beiden Seiten offen und bringen diese beiden unterschiedlichen Kulturen zusammen. Die Musik verschmilzt zu einer Einheit, ohne das jedes Stück seine Eigenheit verliert.
Marc & The Boiled Crawfish nehmen die Tradition ernst, lassen sie sich aber durch diese nicht in ihrer Experimentierlust einschränken. So setzen sie Congas ein, machen ihre eigenen Arrangements und schreiben auch eigene Songs.
Ganz nebenbei pflegen Marc & The Boiled Crawfish eine Tradition die zu den Grundpfeilern sowohl der schwarzen Zydeco wie auch der weissen Cajun Musik gehört. Ob es nun „Laissez les bon temps rouler“ oder „Let the good times roll“ genannt wird - die Lust am Musizieren, am Tanzen, am Essen und Trinken ist die eigentliche Essenz dieser Musik.
Ein Konzert von Marc & The Boiled Crawfish ist ein Fest der Sinne, und schliesslich, keiner kocht ein besseres Jambalaya als der Chef Marc Bachmann.
Als einzige helvetische Cajun- und Zydeco Band begeistern sie das Publikum in der ganzen Schweiz. Neben Auftritten an Country Festivals spielen sie auch an Jazz- und Folkfestivals. Ihr musikalisches Können bewiesen sie auch am "Festival Int. De Country Music" in Genf als Begleitband der amerikanischen Cajun-Fiddle-Legende "Dough Kershaw".

Weitere Informationen finden sie unter; www.cajun.ch

Musiker;
Marc Bachmann; Cajun Accordion, Leadvocal
Mireille Schosser; E-Bass, Fiddle, Vocal
Ernst Grams; Leadguitar, Vocal
Ken Fiebig; Drums
Tom Hanyecz; Upright bass
Fabio Rozzi; Percussion
  

mehr Infos...

 
Best.Nr. ES 73715
SFR 19.90
Schweiz: inkl. 7.7% MwSt.

ab Bestellwert Sfr. 50.00 portofrei

zurück »